Wer ist Kryon?

Kryon ist ein Nuni (der Aspekt eines magnetischen Lichtes) aus dem Universum Quadril V. Seine kosmischen „Eltern“ sind Adamis und Adamea. Um in unserem Universum wirken zu können, musste Kryon zunächst mit einer Engelgruppe verschmelzen (Kryon und das Gefolge). Kryon arbeitet an dem Magnetgitternetz der Erde und richtet es ständig aus.

 

 

Worum geht es in der Kryonschule?

Die Kryonschule ist die Bewusstseinsschule der Neuen Zeit, die dich in das Erwachen führt.

Dabei wirst du lernen, deine göttliche Kraft zu nutzen. Du findest zu dir selbst und erkennst, wer du bist. Das geschieht in 48 Schritten und 6 Aufstiegsschritten.

Die Kryonschule bildet sozusagen die erste Riege, die ersten Lichtpioniere aus, damit sie anderen Menschen als Leuchtturm den Weg in den Zeiten des Aufstieges weisen und ihnen helfen können.

Kryon meldete sich Anfang 2003 bei dem Medium Sabine Sangitar und rief sie zur Gründung der Kryonschule auf.

Die Schritte der Kryonschule können im Fernlehrgang oder in begleiteten Gruppen gegangen werden.

Ich bin Lizenztrainer und biete auf Anfrage Gruppenkurse und Einzelbetreuung an.

 

mehr unter: www.kryonschule.com